top of page

Antragskunst über Seelenebene und Quelle:


Die Seele ist die Quelle. Die Seelenebene ist eine Ebene, die eine bestimmte Schwingung hat – genau wie die Körperebene oder die Geisterebene.


Die Seele ist alles, alles ist beseelt. Die Seele ist in uns und um uns. Sie ist im Teppich und im Schreibtisch. Im Stein und im Baum.

Die Seele ist Körperebene, Geisterebene und Seelenebene. Körperebene, Geisterebene und Seelenebene sind in der Seele.


Seelenebene ist Seele (oder Quelle). Seele ist nicht nur Seelenebene.


Es gibt nur eine Seele – das bedeutet, dass wir alle dieselbe Seele in uns haben. Alle streben wir an, unser Ich zu finden, Zwiebelschalen abzulegen und den Kern zu leben. Der Kern ist bei allen gleich. Weil es nur eine Seele gibt.


Karma ist Bewusstsein. Lebenserfahrungen sind Bewusstsein. Bewusstsein ist bewusst und unbewusst. Das Bewusstsein macht uns individuell. So sind wir Seele und haben doch einen individuellen Schatz in uns.

19 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page